Höher – schneller – weiter! Dieses Motto gilt für jeden Dritt- und Viertklässler unserer Schule einmal im Jahr im Sommer im Rahmen der Bundesjugendspiele Leichtathletik. Hier stehen jedoch nicht das Gewinnen von Urkunden sowie erste Plätze im Vordergrund, sondern das Steigern und Verbessern der persönlichen Leistungen.

Vor dem Wettkampf muss man sich ausgiebig vorbereiten!

Auf dem Sportplatz wird gelaufen, geworfen und gesprungen. Dabei werden wir tatkräftig von unserer Elternschaft unterstützt, die sich als Wettkampfrichter zur Verfügung stellen. Stärken können sich die Kinder auch hier zwischendurch mitreichlich Obst und Gemüse, das von Eltern zugeschnitten worden ist.

Der Stand mit dem vom Förderverein geschnittenen Obst und Gemüse ist bei den Kindern sehr beliebt.